Startseite

Wörth ist eine „Rufbusreise“ wert

Mit der Generationen-Managerin, Frau Rost und den Senioren fahren wir am Mittwoch, 22. Juli 2020 mit dem Rufbus von Rettenbach nach Wörth.
In Wörth geht e
gemeinsam zur Blumenwerkstatt von Frau Wiethaler, die ihren Garten vorstellt und auch zeigt, wie schnell kleine Blumendekorationen entstehen können. Weiter geht es zur Pastoralreferentin, Frau Dauerer, die den Senioren einen Einblick in die schöne St. Pauls Kirche gewährt. Danach geht es zu einer kleinen Stärkung in den Biergarten. Anschließend können noch Geschäfte oder ein Café besucht werden. 

Anmeldung bis 17.07.2020 bei Frau Rost unter der Telefonnummer 09462/8783129 oder unter der Mobilnummer 0175/ 4480845

Treffpunkt ist die Bushaltestelle in Rettenbach um 8.45 Uhr, Abfahrt mit dem Rufbus ist um 8.50 Uhr.
Die Rückfahrt ist für 14.15 Uhr geplant. Das Busticket
 für die Hin- und Rückfahrt kostet 8,40 Euro, die Verpflegungskosten müssen selbst getragen werden.