Startseite

Siegerfoto Juni im Fotowettbewerb:

Siegerfoto Juni im Fotowettbewerb:

„Stausee Rettenbach“ von Frau Gabriele Kerscher

Zur Siegerehrung für das schönste Foto des Monats Juni durfte Bürgermeister Alois Hamperl vor Kurzem Frau Gabriele Kerscher zusammen mit ihrem Lebensgefährten im Rathaus Rettenbach willkommen heißen.

Die ursprünglich aus Beucherling stammende Gabriele Kerscher ist nun bereits seit 12 Jahren in Ruderszell heimisch. Die gelernte Herrenschneiderin liebt Katzen und erkundet gerne mit dem E-Bike die Gegend. Ihre größte Leidenschaft ist jedoch das Fotografieren, so sind bei Ihren Radtouren Digitalkamera und Handy immer mit dabei.  Fällt ihr ein schönes Motiv ins Auge, zückt sie spontan Handy oder Kamera und beweist dabei einen hervorragenden Blick für das Besondere und ein Gespür für den richtigen Blickwinkel. So konnten von ihr im Rahmen des Fotowettbewerbs bereits zahlreiche beeindruckende Landschaftsaufnahmen bewundert werden.

Mit ihrer einzigartigen und stimmungsvollen Aufnahme des Rettenbacher Stausees, in dem sich die beeindruckende Wolkenformation des Himmels widerspiegelt, begeisterte sie die Jury. Sie wählten Ihr Foto mit Abstand zum Monatssieger.

Bürgermeister Alois Hamperl bedankte sich bei Frau Gabriele Kerscher für die tolle Aufnahme und überreichte ihr als Siegerprämie einen Wanderrucksack der Gemeinde Rettenbach und den Film „Und da san mia dahoam, der Vordere Bayerische Wald“ von Erwin Winter.

Der Fotowettbewerb „Mein Rettenbach“ geht in die nächste Runde, wir freuen uns auch im Juli auf viele weitere tolle Landschaftsaufnahmen aus dem Gemeindegebiet. Zeigen auch Sie uns Ihre Lieblingsplätze und besonderen Momentaufnahmen!

  • Stausee Rettenbach