Unterkünfte

Für jeden ein passendes Plätzchen

Die weitläufige Landgemeinde Rettenbach liegt in einer Talmulde am Höllbach, inmitten des Burgen-Dreiecks Falkenstein - Brennberg - Wörth a.d.D.

Rettenbach wurde im Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" auf Kreis- und Bezirksebene mit Goldmedaillen ausgezeichnet und erreichte auch auf Bundesebene eine Goldmedaille. Erlebnisreiches Urlaubsvergnügen bei Wanderungen durch die urwüchsigen Naturgebilde des Höllbachtals, nach Falkenstein, Frauenzell und Wörth a.d.Donau erwarten den Gast. Der große Stausee ist ein Paradies für Angler, Eisstockschützen und Schlittschuhläufer. Unweit des Ortes befindet sich ein Skihang mit Schlepplift, in nächster Umgebung versprechen Frei- und Hallenbäder Urlaubsvergnügen.

Sie suchen eine Unterkunft in Rettenbach oder Umgebung?

Unterkunft finden