(31.07.2017) Ideeneinreichung zur Gewährleistung des Jugendschutzes betreffend Alkoholkonsum

Im Landkreis Cham ist das Thema „Alkoholmissbrauch“ gerade auch bei jungen Menschen nach wie vor aktuell. Aus diesem Grund wird– wie auch schon in den vergangenen Jahren – zum Ideenwettbewerb aufgerufen, um mit kreativen und guten Vorschlägen wirksam auf dieses wichtige Thema hinzuweisen.

Aufgerufen sind Kommunen, Vereine, Verbände und Schulen entsprechende Ideen einzureichen. Die Vorschläge sollten bis zum 30.09.2017 an der Fachstelle für Prävention im Amt für Jugend und Familie eingereicht werden. Prämiert werden 10 Vorschläge mit jeweils bis zu 500 €. Diese Mittel müssen dann verbindlich für die Jugendarbeit verwendet werden.

Um Wiederholungen aus den vergangenen Jahren zu vermeiden, bitten wir um Verständnis, dass ein etwaiger Vorschlag für eine sog. „Saftbar“ nicht mehr gewertet werden kann. Umso mehr freue ich mich, dass bereits bei vielen Veranstaltungen entsprechende Einrichtungen angeboten werden.

Seite drucken

Seitenanfang